iOS 16 Probleme & Fehler nach Update

Probleme & Fehler die nach dem Update auf iOS 16 auftreten sind keine Seltenheit und nicht immer auf Apple zurückzuführen. Erfahre welches die häufigsten iOS 16 Probleme sind und wie Du diese beheben kannst.

Endlich ist es soweit und iOS 16 wurde von Apple für das iPhone zum Download bereitgestellt. Das Update konnte schon im Vorfeld über das OTA-System in den Einstellungen als Beta-Version getestet werden. Wie schon bei früheren Aktualisierungen kann es auch mit iOS 16 Probleme geben. Viele davon lassen sich mit nur wenigen Schritten entfernen. Bei anderen wiederum ist die Mithilfe des jeweiligen Entwicklers erforderlich.

Neben zahlreichen Verbesserungen und Optimierungen für das iPhone gibt es unter iOS 16 auch einige Neuerungen.

Dazu gehören unter anderem:

  • Persönlicher Sperrbildschirm
  • Clownfisch Hintergrundbild
  • Widget Infos auf einen Blick
  • Live-Ansicht Wetter
  • Newsticker im Sperrbildschirm
  • Block-Modus gegen Spionage
  • Datenschutztool „Safety Check“

 

iOS 16 Probleme & Fehler

Jetzt widmen wir uns aber den häufig gemeldeten iOS 16 Problemen die nach der Aktualisierung auf vielen iPhone Geräten auftauchen. Bei den entsprechenden Lösungsansätzen greifen wir auf Maßnahmen zurück die bei vorherigen iOS Versionen zum Erfolg führten. Natürlich hast Du am Ende des Beitrages ebenfalls die Möglichkeit Lösungsansätze für bestimmte iOS 16 Probleme zu hinterlassen.

Hinweis
Während des iOS 16 Updates startet Dein iPhone oder iPad immer mal wieder neu. Wir empfehlen nach Abschluss des Updates manuell einen weiteren Neustart des Gerätes durchzuführen. So lassen sich meist schon im Vorfeld einige Probleme beheben.

iOS 16 kompatible Geräte

Wichtig wäre noch zu wissen, ob es sich auf Deinem Apple-Gerät womöglich nicht um einen iOS 16 Problem handelt und Dein Gerät einfach nicht mit iOS 16 kompatibel ist. Grundsätzlich sollte iOS 16 auf allen Geräten ab Apple-A10-Fusion-Prozessor laufen. Also alle Geräte ab dem iPhone 8 (2017).

Auf folgenden Geräten läuft iOS 16:

  • iPhone 8, iPhone 8 Plus
  • iPhone X
  • iPhone XS, iPhone XS Max
  • iPhone SE (2020)
  • iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max
  • iPhone 12, iPhone 12 mini, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max
  • iPhone 13, iPhone 13 mini, iPhone 13 Pro, iPhone 13 Pro Max
  • iPhone-14-Serie

Bluetooth Probleme

Nachdem viele auf iOS 16 aktualisiert haben, scheint die Bluetooth Verbindung zu bekannten Geräten nicht immer reibungslos zu funktionieren. Hier macht es sinn das entsprechende Gerät zu ignorieren und neu zu koppeln.

Probleme mit dem Update

Einige Nutzer haben die ersten iOS 16 Probleme bereits beim Update und versuchen vergeblich die neuste iOS Version zu installieren. Dabei startet das Update erst gar nicht oder es kommt bleibt bei einem bestimmten Prozentsatz stehen. Diese Probleme kennen langjährige Apple-Fans bereits aus früheren Versionen.

Seit dem offiziellen Release von iOS 16 können die Apple-Server durchaus mal überlastet sein wodurch der Download vorübergehend nicht möglich ist oder hängen bleibt. Daher einfach mal abwarten und das Update später erneut in Gang setzen.

Apps funktionieren nicht

Wie nach jedem iOS-Update können vereinzelte Apps auf Deinem Smartphone möglichweise nicht mehr funktionieren. Dies passiert aus unterschiedlichen Gründen. In der Regel ist jedoch nicht Apple dafür verantwortlich. Bei Problemen mit einer App nach einem Update auf iOS 16 solltest Du Dich an den jeweiligen App-Entwickler wenden. In der Regel bringen diese aber zeitnah ein Update heraus welches der neusten iOS-Version angepasst wurde.

Akkuverbrauch

Das der Akku unter iOS 16 schnell leer wird ist schwer zu beurteilen, da viele Faktoren die Akkulaufzeit beeinflussen können. Nach einer Aktualisierung kann dies beispielsweise im Zusammenhang mit Apps oder veränderten Einstellungen passieren.

Da das Thema Akkulaufzeit unter iOS 16 durchaus auf mehrere Faktoren zu beziehen ist, solltest Du Dir unseren Beitrag „Akkuverbrauch auf dem iPhone senken“ anschauen. Dort bekommst Du nützliche Tipps, damit der Akkuverbrauch unter iOS 16 gesenkt werden kann.

SIM Probleme

In eher seltenen Fällen kann es passieren, dass Deine SIM Karte nach dem Update auf iOS 16 nicht mehr erkannt wird. Dies hatten wir des Öfteren in Vorgängerversionen nach einer Aktualisierung von Nutzern gemeldet bekommen. Einigen Nutzern hat es geholfen die Netzbetreiberdaten zu aktualisieren bzw. neu vom Mobilfunkanbieter herunterzuladen.

Mobile Daten & telefonieren

Laut einiger Nutzer soll es nach einem Update auf iOS 16 nicht mehr möglich sein zu telefonieren oder die mobilen Daten zu verwenden. Wir empfehlen in jedem Fall einen Neustart des Smartphones. Danach mal die Einstellungen des Netzbetreibers prüfen. Bei welchen Anbietern Probleme mit den mobilen Daten und der Telefonie auftreten ist uns bisher nicht bekannt.

Speicher

Einigen Nutzern wird in den Einstellungen die Meldung „iPhone-Speicher ist fast voll“ angezeigt obwohl auf dem Iphone noch ausreichend Speicherplatz vorhanden ist. Diesen Bug gab es schon bei iOS 16-Beta und wurde offensichtlich noch nicht von Apple behoben. Die Meldung hat jedoch keinen negativen Einfluss – sie stört viele einfach.

So, dass waren die häufigsten iOS 16 Probleme und Fehler nach dem Update auf die aktuelle Version. Solltest Du weitere iOS 16 Probleme oder iOS 16 Fehler kennen, dann hinterlasse einfach am Ende dieses Beitrages einen Kommentar.

iOS 16 Probleme melden

Kennst Du noch weitere Lösungsansätze bei iOS15 Problemen & Fehler? Dann kannst Du anderen helfen oder selbst Probleme melden.

iOS 16 Probleme melden

Ähnliche Probleme mit iOS 16:

Ähnliche Meldungen:



iOS 16 Probleme hier melden:

öffentlich angezeigter Name
12 Meldungen
Inline Feedbacks
Zeige alle Meldungen
App Probleme & Lösungen
Logo
App Probleme & Lösungen
Logo